Frieda lebt selbstverständlich mit uns im Haus und auch die Welpen werden im Wohnbereich geboren und aufgezogen. Somit werden sie auch bereits an verschiedene Umweltgeräusche, wie Staubsauger, Fernseher, Radio etc. gewöhnt. 

Mit ca. 3 - 4 Wochen können die Welpen dann vom Wohnbereich ungehindert in den gesicherten Garten zum spielen und toben, auch dürfen dann zum ersten mal Besucher und Welpeninteressenten zu Besuch kommen. 


Gewöhnung an fremde Umgebungen, werden wir 2-3 Autofahrten mit den Welpen und der Hündin machen, und auch kleine Spaziergänge mit dem Rudel unternehmen, damit sie auch die Welt ausserhalb der gewohnten Umgebung kennenlernen können.
Die kleinen Contis dürfen dann mit 9 - 10 Wochen in ihr neues Zuhause
einziehen.